Surfschule (Landes), Hossegor, Capbreton.

Oft Gestellte fragen

Mit welchem Alter kann man zu surfen zu beginnen?

Es gibt kein Alter, um mit dem Wellenreiten zu beginnen. Die jüngsten beginnen bei uns ungefähr 7 Jahre! ?

In welchem Alter sollte ich aufhören zu surfen?   

Nie !

 
Muss ich schwimmen können?

Es ist nicht notwendig Olympiasieger im 400m Kraul zu sein, um mit dem surfen zu beginnen. Allerdings ist es ein Plus wenn man gut schwimmen kann, schon alleine um sich im Wasser (Ozean) sicher zu fühlen. Man muss auch sagen, dass alle hervorragenden Surfer hervorragende Schwimmer sind! Unsere Kurse finden im Weißwasser  statt d.h. in einem Bereich in dem man immer Fuß hat.



Ich Skate, Rollerskate und Snowboarde, wird mir das helfen? Ist es nötig trotzdem eine Surfkurs teilzunehmen?

Jegliche Sportart ist natürlich ein Plus, insbesondere Gleitsportarten ergänzen die Koordinierung und den nötigen Gleichgewichtssinn. Man darf aber nicht vergessen, dass Surfen ein besonderer Sport ist, es kommt nicht nur auf die körperliche Geschicklichkeit und Fitness an, auch auf die Sensibilität für den Ozean welcher immer in Bewegung. Diese Sensibilität für das Element Wasser hat eine Schlüsselrolle in unseren Kursen. Also jeder, sportlich oder nicht, der ein Gefühl für den Ozean entwickelt kann, wird genauso erfolgreich sein, wie ein Snowboardchampion der schon einige Erfahrung im gleiten hat.



Ist surfen gefährlich?

Jeder Sport birgt Gefahren, wenn man seine Regeln nicht respektiert. Im Vergleich mit anderen Sportarten ist die Anzahl der Unfälle beim Surfen sehr gering. Ist man  umgeben von Fachleuten so reduzieren das Unfallrisiko um ein weiteres und vergrößert den Spaß.

Gibt es Regeln beim surfen?

Ja. Die wachsende Popularität dieses Sports in letzter Zeit, führt natürlich zu einer wachsenden Anzahl der Surfer. Damit jeder sich beim surfen amüsieren kann, sind Regeln entwickelt worden, die wenn jeder Surfer respektiert, jedem erlauben beim surfen Spaß zu haben.








Kann man das ganze Jahr surfen?

Ja, durch die immer besser werdende Qualität er Neoprenanzüge ist auch bei kälteren Temperaturen ein maximaler Komfort im Wasser gewährleistet. Im Süden von Frankreich (le Landes und im Baskenland) haben wir das Glück, das ganze Jahr, Weller  bzw. Spots aller Niveaus anzutreffen.



Wann ist es am besten um surfen zu gehen?

Der Sommer ist mit Abstand die beste Saison, um zu beginnen: Wasser warm, kleine Wellen einfach easy. Für die erfahrenen Surfer ist der Herbst ein Muss. Die Wellen sind größer, und die Bedingungen sind nicht selten ideal (1,50-2,50, Offshore, Sonne usw.). Vorsicht da ist ganzschön was los im Wasser! Für die, die es wissen wollen ist der Winter eine richtige sportliche Herausforderung. „hardcore“   hat was von Hawaii.

 

Wie Lange dauert es richtig surfen zu können?

Diese Frage ist schwer zu beantworten. Alles hängt von der Sensibilität jedes einzelnen mit dem Element Ozean ab und natürlich wie er das surfen beginnt (alleine oder mit einem Profi der dir zeigt wo’s lang geht).


Wo kann man überall Sürfen?

Auf allen Meeren dieser Erde, die zu einem bestimmten Zeitpunkt Wellen erzeugen. In Europa, sind in Frankreich (les Landes das Baskenland), Spanien und Portugal die besten Möglichkeiten.

Kann ich mir ein Surfbrett kaufen und beginnen?

Natürlich, aber da sollte man aufpassen, dass man, für sein Surf-Niveau das dementsprechende richtige Material auswählt. Also als Anfänger bitte nicht dasselbe Brett besorgen wie Kelly Slater! Viele Leute kaufen sich das falsche Brett um zu beginnen, nur um „Trendy“ auszusehen. Mit dem falschen Brett wird es hart Erfolge zu haben und lange lange Zeit wird man keinen Spaß beim surfen haben. Surfen erlernt man in Etappen und man sollte keine auslassen. Sich in einen Surfshop beraten zu lassen ist eine gute Möglichkeit ein für sich entsprechendes Material zu finden. Doch sollte man auch hier aufpassen, dass man nicht über den Tisch gezogen wird. Die beste Möglichkeit das richtige Material auszuwählen ist, sich von einer Surfschule beraten zu lassen und oder verschiedene Bretter auszuleihen um herauszufinden welches Surfbrett am besten zu einem passt.

Muss ich Surfkurse nehmen?

Die Freiheit ist der Sinn des Surfens! Natürlich kann man Surfen auch alleine erlernen. Aber durch Teilnahme an einem Kurs spart man enorm viel Zeit und man kommt gar nicht in Versuchung sich Fehler anzutrainieren. Der Ozean ist ein schwieriges, lebendes, gefährliches, sich bewegendes Element. Angeleitet zu werden dem surfen näher zu kommen ist Komfort. Jeder Surfer wir euch das bestätigen.


.

Pour d'autres questions,
n'hésitez pas à nous contacter.

 

 

Die Fotos von Surfen 2011 sind verfügbar
Clik'n surf




NEWS SURF
click

 
Surf camp : click....

...click
...

Authentique
Ecole de SURF
2 rue des Galips
villa n°20, rés. l'Aubier

40510 SEIGNOSSE
( FRANCE )

 

Contact e-mail

contact: contact@authentique-ecoledesurf.com -